Open Stage im RIEN

Alles ist erlaubt & rien verboten!

Sophie Resch lädt ein: Ein neuer|altbekannter Raum soll und darf als Labor für neue Ideen genutzt werden.
///
Ein Mal pro Monat wird das rien im ersten Wiener Gemeindebezirk zu einer offenen Bühne für Schauspiel, Musik, Performance, Tanz, Lesungen, Puppenspiel, Pantomime, Clownerie, Slam-Poetry, Performance und alles was den Teilnehmern|Teilnehmerinnen noch so in den Sinn kommt.

Creativity // own concepts welcome, respektlose Beiträge nicht.

Eintritt frei!

Facebook Event